Babywaage

Vorweg: In den allermeisten Fällen ist es unbegründet, aber dennoch fürchten häufig Mütter, „nicht genug Milch zu haben."  Überprüft wird dieser Zweifel in der Regel mit der Hilfe einer Babywaage.

So kann ab dem 4. Lebenstag die wöchentliche Gewichtszunahme von 120 - 200 gr. beim Kind – WICHTIG: Nicht beim Vater! - dann auch "ganz sicher" überprüft werden.

  

Babywaage

Wir bevorzugen die platzsparende MedelaMe Babywaage, die – und das ist für die technikverliebten Väter vielleicht der tröstliche Moment sich in dieser intensiven Mutter-Kind Beziehung doch einmal positiv einbringen zu können– mittels Bluetooth eine automatische Datenübertragung via „MedelaMe App“ an IPhone/Ipad ermöglicht.

 

Nehmen Sie bei Interesse Kontakt mit Ihrer Haushebamme auf, die Ihnen ggf. nähere Informationen zum häuslichen einsatz einer Babywaage geben kann.

 

Unsere Kaution für die Medela beträgt € 30,--, die monatlichen Mietkosten belaufen sich auf € 5,--.

 

Hier können Sie weitergehende Informationen finden.